Café Nomade: Sing mit bei den Anwohner*innen-Chorproben!

Bernadette La Hengst, Sängerin & Songschreiberin aus Berlin ist mit ihrem mobilen Café Nomade unterwegs und singt mit Expert*innen der „Stadt der Vielfalt“ gemeinsam ein Lied über Grünflächen, Mietshäuser Syndikate, utopische Hochhäuser und freies Wohnen für alle.

Wo wollen wir wohnen? Und wo sind die Visionen?
Alle sind herzlich willkommen, jede/r kann mitsingen!

Das Lied wird zu unseren Festspielen „Die andere Seite – Die Dietenbach Festspiele“ am 14. Juli im Dietenbachpark beim Song Contest „Voice of Dietenbach“ und am 15. Juli bei der „Stadt(t)raumgala der Zukunft“ im Theater Freiburg aufgeführt.

Chorproben:
MO 26.6., 19 bis 21 Uhr im Glashaus Rieselfeld
MO 3.7., 19 bis 21 Uhr im Stadtteilbüro Weingarten
DO 6. 7., 19 bis 21 Uhr im Stadtteilbüro Weingarten
MO 10.7., 18 bis 20 Uhr auf dem Festspielgelände im Dietenbachpark
DO 13.7., 18 bis 20 Uhr auf dem Festspielgelände im Dietenbachpark

Konzerte:
FR 14.7., 18 bis 21 Uhr „Voice of Dietenbach“ im Dietenbachpark
SA 15.7., 17 bis 21 Uhr „Stadt(t)raumgala der Zukunft“ im Theater Freiburg

Man kann jederzeit hinzukommen und reinspringen!
Oder hier melden: die.andere.seite@theater.freiburg.de

Cafe nomade