Erstes Probekochen fürs Dietenbach Kochbuch!

Liebe Hobby-Köch*innen & Liebhaber*innen der kulinarischen Kunst,

ich suche eine Gruppe von Menschen, die gemeinsam mit mir das erste Dietenbach Kochbuch erstellen wollen.

Das Thema ist Soulfood / Seelenschmankerl – herzhaftes Essen zum Wohlfühlen, das schöne Momente und Kindheitserinnerungen hervorruft.  Ich suche vor allem ganz alltäglicheRezepte mit umstrittener Ausführung: Wer hat den ultimativen Kartoffelsalat, das beste Biriyani, oder das köstlichste Pfifferlingrisotto? Hauptsache ist, dass das Rezept eine Geschichte hat!

Wir sammeln die Rezepte und die dazugehörigen Geschichten und veröffentlich sie in einer exklusiven Ausgabe des “Dietenbach Kochbuch“.

DAS GANZE FUNKTIONIERT SO:

  • Erstes Dietenbacher Probekochen Di 27.06.2017 19 Uhr in der EBW Weingarten

Hier treffen wir uns zum ersten Mal zum Kennenlernen und für eine erste Kostprobe! Ein gemeinsamer lockerer Abend ohne Druck! Ich werde ein Rezept meiner Schwiegermutter aus Lissabon mitbringen, das ich liebe.

  • Dietenbach Kochbuch Probekochen und Testessen 9.7-14.7 12-14 Uhr im Dietenbachpark

Während der Dietenbach-Festspiele kochen wir jeden Mittag jeweils zwei Seelenschmankerl – am besten eins aus Weingarten und eins aus Rieselfeld. Die Rezepte werden von den Hobby-Köch*innen für 10 Personen gekocht und wir stellen dafür ein Budget von 30 € pro Rezept. Für das Kochen auf der Wiese stehen uns zwei kleine und eine große Herdplatte zur Verfügung. Miriam, meine Assistentin, und ich begleiten euch und stehen euch als Küchenhelfer*in zur Verfügung. Beim gemeinsamen Kochen und Essen sprechen wir über die Rezepte und die Welt.

  • Dietenbach Dinner Mo 10.8. 18-20.00 Uhr im Dietenbachpark

Ich lade euch zum Abendessen unter freiem Himmel ein! Seid die Gäste meiner viergängigen kulinarischen Reise (Halal) von Kalifornien nach Portugal, die meine eigene Geschichte erzählt.  Das soll die große Belohnung für eure Seelenschmankerl sein :-).  Ich gebe mein Bestes, um euch mit Liebe und Hingabe zu verköstigen.

  • Abschlussfest Stadt(t)raumgala im Theater Freiburg SA. 15.7. ab 21 Uhr

Am 15.08 präsentieren wir alle Gerichte gemeinsam im Theater Freiburg als Dietenbach Kochbuch. Alle kochen ihre Gerichte noch einmal für 10 Personen und ein Budget von 30 €.

  • Ziel: Am Ende von “Die andere Seite – Dietenbach-Festspiele” soll ein Kochbuch mit euren Geschichten und sehr schönen Portraits entstehen.

Ich freue mich sehr auf ein erstes Kennlernen und gemeinsames Kochen. Essen verbindet!

Bitte gerne an alle Hobby-Köch*innen mit kulinarischer Leidenschaft aus Weingarten und Rieselfeld weiterleiten!

Liebe Grüße

Graham Smith